Vieles ist möglich, wenn sich Menschen mit einem gleichen Ziel zusammenschließen. Diese Erkenntnis war vor mehr als zehn Jahren der Anstoß für die buw-Mitarbeiter, einen Verein zu gründen, der dem gesamten buw Team eine Plattform bietet, Gutes zu tun und Menschlichkeit zu leben: Lernen fürs Leben e.V. war geboren.

Was seinerzeit mit einem Engagement in Mosambik begann, erstreckt sich heute über viele Hilfsprojekte – mit Fokus auf die buw Standorte.

So begleitet Lernen fürs Leben e.V. an fast jedem buw Standort konkrete Kinderhilfsprojekte. Seit Gründung des Vereins wurden mehr als eine Viertelmillion Euro zusammengetragen und den Projekten zugeführt. Viele buw-Mitarbeiter, aber auch die Geschäftsführung, engagieren sich persönlich für die Projekte und sammeln beispielsweise mit Grillevents, Backaktionen und einer Vielzahl unterschiedlichster Aktivitäten beeindruckende Spendensummen. Immer stärker in den Fokus rückt außerdem das ehrenamtliche Engagement in den Projekten vor Ort.

Damals wie heute freuen wir uns über tatkräftige Hilfe oder eine gute Idee genauso wie über finanzielle Unterstützung!